Avocats Paris, Toulouse - cLé métis réseau d'avocats - Christophe Leguevaques, Romain Sintès
Accueil
Envoyer à un ami
Version imprimable

In diesem Zusammenhang ist das Projekt "Dejavu" entstanden - in Form der ersten europäischen kollektiven Aktion.




 
Die Impfkampagne gegen # Covid19 hat im Dezember 2020 begonnen – aber es sind noch viele Fragen offen, unabhängig davon, ob man für oder gegen #Impfungen ist.
 
 
Was ist mit den detaillierten Ergebnissen der durchgeführten #Tests?
 
 
Was war genauer Gegenstand der Verhandlungen zwischen den europäischen Institutionen und den Pharmakonzernen?
 
 
Wie sieht es aus mit der Haftung dieser Unternehmen bei Nebenwirkungen?
 
 
Viele Fragen, auf die wir, die #Bürger #Europas, Antworten verdienen.
 
 
In diesem Zusammenhang ist das Projekt "Dejavu" entstanden - in Form der ersten europäischen kollektiven Aktion.
 
 
Unsere Forderungen? Transparenz und Einhaltung der demokratischen Grundsätze.
 
 
Dieses ehrgeizige Projekt vereint Anwälte aus mehreren Ländern der Europäischen Union. Wir wollen den europäischen Bürgern eine Stimme (und Gewicht) geben – hierfür setzen wir auf Transparenz und kollektive Intelligenz.
 
 
Unser Ziel ist, Tausende von Seiten wissenschaftlicher Dokumente zugänglich zu machen.
 
Auf diese Weise kann die internationale Gemeinschaft von Wissenschaftlern die Angaben der Hersteller anhand derselben Ausgangsdaten überprüfen.
 
 
Die #Levothyrox-Krise in Frankreich (2017) hat gezeigt, dass ein Hersteller auf der Basis derselben Rohdaten die Informationen so "arrangieren" kann, dass sie das Gegenteil der Realität aussagen.
 
 
Wir hoffen auf eine europäische Mobilisierung.
 
 
In den kommenden Tagen wird die Webseite in die wichtigsten Sprachen der EU übersetzt. Sie ist bereits unter folgender Adresse erreichbar:
 
   
 
Bitte helfen Sie uns, indem Sie den Link zur Unterschriftensammlung teilen.
 




Témoignages | Réseau | Particuliers & Associations | Entreprises | Collectivités | Honoraires | Presse | Actualités | Ethiques | Vidéos | Mentions légales | Principales références | Action collective / mySMARTcab